Webhosting Blog Nehmen Sie Kontakt mit uns auf Webhosting Blog - SiteMap

Webhostingblog

Corporate-Blog der nethosting24 GbR

Willkommen im Unternehmensblog der nethosting24 GbR. In unserem Corporate - Blog berichten wir über aktuelle Entwicklungen und Trends aus dem Webhosterbereich. Wir wünschen unseren Lesern viel Spaß. Ihr nethosting24 Team

„BlackBerry Internet Service“ und „BlackBerry Enterprise Server“

24/06/2009 | Abgelegt unter BlackBerry

blackberry-besDer Name ist in aller Munde…. täglich fallen die Beriffe „Mobile Office“ und „Push-Mail“. Doch was sind die großen Unterschiede zwischen einen „BlackBerry Enterprise Server“ und dem „BlackBerry Internet Service„.

Viele Mobilfunkbetreiber bieten Ihren Kunden den kostenlosen „BlackBerry Internet Service“ an. Hier hat der Kunde die Möglichkeit, zu 10 E-Mail Konten, mit seinem BlackBerry abzufragen. Die Einrichtung dieser Konten erfolgt online oder direkt über das BlackBerry Endgerät (Browser).  Die URL´s lauten:

https://bis.eu.blackberry.com/html?brand=vodade
https://bis.eu.blackberry.com/html?brand=eplus
usw.

Hinweis: Sollten Sie Probleme bei der Einwahl haben so verwenden Sie den aktuellen „Internet Explorer“


Doch was ist die Technik dahinter?

Der „BlackBerry Internet Service [BIS] „, in Fachkreisen auch „Prosumer Tarif“ genannt, ruft die E-Mails von Ihrem Server ab und „Pusht“ die E-Mails auf Ihr BlackBerry Gerät. So erhalten Sie Ihre E-Mails, in Echtzeit, auf dem BlackBerry. Ferner können Sie die E-Mails mit Ihrem E-Mail Client abrufen.

Muster:

Mailserver -> BlackBerry Server (Mobilfunk) -> BlackBerry Endgerät

Mailserver -> E-Mail Client

Wie Sie sehen werden „nur“die E-Mails übertragen…..  Was ist jedoch mit Ihren Kontaktdaten, Kalender Einträgen, Aufgaben, Notizen und Ordnern? Für den privaten Gebrauch ist dieses Service „BIP“ ausreichend jedoch möchte wir am Arbeitsplatz auch auf unserer Daten zugreifen. Hier greift die Technik des „BlackBerry Enterprise Servers„.
Hinter dem „BlackBerry Enterprise Server“ werden eigene Mailserver betrieben. Ich möchte hier kurz auf einen Hosted Exchange Server eingehen da wir diesen Service  auch für unserer Kunden, kostengünstig, anbieten.
Mit einem „Hosted Exchange Account“  (ab € 9,99 Brutto)  und einer BlackBerry Optionen ( € 9,99 Brutto)  sind Sie in der Lage, Ihre E-Mail Konto auf dem BlackBerry abzubilden. Alle Daten die in Ihrem „Outlook 2007 Client“ hinterlegt werden, werden automatisch auf Ihr BlackBerry Gerät gepusht. Dies hat den Vorteil das Sie Weltweite auf Ihre Daten zugreifen können.
In einer Unternehmensstruktur können Dritte (Mitarbeiter) Einträge Ihrem Adressbuch hinzufügen und dieser haben Sie, wenige Sekunden später, auf Ihrem BlackBerry Gerät.

Wie Sie sehen kann der „BlackBerry Enterprise Server ()“  mehr Informationen abbilden als der „BlackBerry Internet Service (BIS)„.

Tags: , , ,

Kategorie > BlackBerry | 24 Juni, 2009